Seelisch-spirituelle Sterbebegleitung


Zu meinem Seelendienst gehört auch die seelisch-spirituelle Sterbebegleitung.

 

Das irdische Leben kennt viele Momente des Übergangs und des Loslassens. Der Tod des biologischen Körper ist eine eigene tiefe Erfahrung. Das BewusstSEIN des Menschen spielt beim Vorgang eine wichtige Rolle. Sich für dem Prozess bedingungslos hinzugeben ist für die Persönlichkeit nicht gerade einfach, da sie meistens alles kontrollieren möchte.

 

Beim Sterbeprozess tauchen sehr viele mentale und emotionale Strukturen auf, die im Laufe der Zeit gespeichert und kreiert worden sind. Sie können Dich daran hindern ganz frei, friedvoll und bewusst den Übergang zu vollziehen. 

 

Viele Lichtwesen aus der feinstofflichen Dimensionen unterstützen den Übergangsprozess, doch manchmal braucht es eine bewusste seelische Sterbehilfe, die den Menschen im gegenwärtigen Moment in Liebe und Mitgefühl energetisch unterstützt:

  • bei der Herzöffnung
  • bei der Befreiung von emotionalen und mentalen Energiestrukturen 
  • die Kontrolle und der Widerstand loszulassen, die von der Ich-Persönlichkeit zurück gehalten werden
  • den inneren Prozess zu verstehen

Wenn die Seele sich vom biologischen Körper zu lösen beginnt und der Übergang zum nächsten Bewusstseinsfeld antretet, kann es von sensitiven Menschen als einen liebevollen, friedlichen und heiligen Moment wahrgenommen werden. Es ist auch ein Erkennen, dass jede bewusste Befreiung, die man im Leben macht, eine Heilung für sich Selbst sowie Familiengeneration ist und sich diese auf die ganze Erde auswirkt. 

In dem Du Deine wahre Essenz im Herzen wahrnimmst und erkennst, kannst Du im Vertrauen und tiefsten Frieden den Übergang akzeptieren, denn die Seele ist ewig existent, im Bewusstsein des All-Eins-Seins.

Ich freue mich auf die Begegnung mit Dir.